Berufliche Bildung

Das Johannesstift bietet auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII) benachteiligten jungen Menschen Ausbildungsmöglichkeiten und berufsvorbereitende Maßnahmen an.

Die Sozialgesetzbücher II, III und XII sind Rechtsgrundlage für weitere Ausbildungs-, Beschäftigungs- und Qualifizierungsangebote im Johannesstift. Der Bereich Berufliche Bildung ist zertifiziert nach der AZAV und damit zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung.


Als Ausbildungsbetrieb der Jugendhilfe können wir auf individuelle Schwierigkeiten und Benachteiligungen junger Menschen eingehen und sie an die Anforderungen einer Berufsausbildung heranführen. Dies gelingt durch eine individuelle, am Entwicklungsstand des jungen Menschen orientierte Förderung, eine intensive sozialpädagogische Begleitung und entsprechend qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder.


Mit sieben Ausbildungsbetrieben bieten wir ein breites Angebot von Maßnahmen in einer Vielzahl von Berufsbildern an.

 


Ausbildung im Johannesstift

Hier ein kleiner digitaler Eindruck unserer Ausbildungsbetriebe. Viel Spaß beim Reinschauen!


Unsere Angebote

Individuelle Maßnahmen sind unsere Stärke. Sprechen Sie uns einfach an!

Individuelle Berufsvorbereitung

In berufsvorbereitenden Maßnahmen werden Jugendliche individuell in ihren Kompetenzen gefördert, um die Voraussetzung zur Aufnahme einer Berufsausbildung zu erwerben.

Ausbildung

Als Ausbildungsbetrieb der Jugendhilfe können wir auf Schwierigkeiten und Benachteiligungen der jungen Menschen individuell eingehen.

Umschulungen

Das Johannesstift bietet mit Umschulungen in vier Ausbildungsbetrieben Menschen ohne berufliche Perspektive eine Möglichkeit der Neuorientierung.

Arbeitsgelegenheiten

Um arbeitssuchende Menschen bei der Eingliederung in den Arbeitsmarkt zu unterstützen, bietet das Johannesstift unterschiedliche Beschäftigungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten an.

Anfragen/Bewerbungen

Sekretariat Berufliche Bildung

Allgemeine Anfragen

0611 5803-11
0611 5803-66
E-Mail

Claudia Lautenschläger

Pädagogische Leitung Berufliche Bildung

0611 5803-79
0611 5803-66
E-Mail

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert. Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können. Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos
Mehr Info