Seit 1907 Pädagogik, Kultur & Sport
  • Kulturwerkstatt, Jugendhilfezentrum Johannesstift GmbH (1/4)
  • Kulturwerkstatt, Jugendhilfezentrum Johannesstift GmbH (2/4)
  • Kulturwerkstatt, Jugendhilfezentrum Johannesstift GmbH (3/4)
  • Kulturwerkstatt, Jugendhilfezentrum Johannesstift GmbH (4/4)

Arbeitserprobung

Teil jeder berufsvorbereitenden Maßnahme sind betreute betriebliche Arbeitsphasen innerhalb und außerhalb unserer Einrichtung, die erste handwerklich-technische Fähigkeiten vermitteln sollen und helfen sollen, Berufswünsche und -vorstellungen auf ihre Tragfähigkeit und Umsetzbarkeit zu überprüfen.

In erster Linie stehen für diesen Teil der Berufsvorbereitung unsere Ausbildungsbetriebe zur Verfügung. Die Teilnehmer/-innen werden in die Ausbildungsgruppen integriert und lernen Betriebs- und Arbeitsabläufe kennen. Die Arbeitszeit kann auch hier individuell festgelegt und bis zur betriebsüblichen Vollarbeitszeit gesteigert werden.

Der Übergang in eine betriebliche Ausbildung außerhalb des Johannesstiftes kann bei Bedarf von pädagogischen Fachkräften begleitet werden. Sie unterstützen die Suche nach Praktikumsbetrieben und die Bewerbung, sie halten engen Kontakt zu den verschiedenen Betrieben und sie lenken und gestalten den Übergangsprozess.

Anfragen / Bewerbungen

Thomas Knab, Ausbildungsleiter
T. (0611) 5803-24
F. (0611) 5803-66
E. knab@johannesstift.de

Barbara Birk, Sozialpädagogische Begleitung
T. (0611) 5803-54
F. (0611) 5803-66
E. birk@johannesstift.de

Claudia Lautenschläger, Sozialpädagogische Begleitung
T. (0611) 5803-79
F. (0611) 5803-66
E. lautenschlaeger@johannesstift.de